Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtgefährdete und Suchtkranke

Gemeinsam einen Weg finden

Sie haben das Gefühl zu viel Alkohol zu trinken? Sie kommen von Drogen oder Medikamenten nicht los? Sie verspielen Geld oder kommunizieren nur über Ihren PC oder Smartphone?

Wie sind für Sie da!

Damit Sie Ihr Leben (wieder) selbstbestimmt und auf eine für Sie zufriedenstellende Weise gestalten. Wir beraten Betroffene bei Problemen mit Alkohol, Medikamenten, Nikotin, illegalen Drogen, Ess- und Spielverhalten (Glücksspiel, übermäßiger Mediengebrauch (Smartphone z. Bsp.)) sowie Angehörige, Bezugspersonen und Interessierte.

Öffnungszeiten

Montag
9.00 – 12.00 und 13.00 – 15.00 Uhr
Dienstag
8.00 – 12.00 und 13.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch
nach Vereinbarung
Donnerstag
8.00 – 12.00 und 13.00 – 18.00 Uhr
Freitag
9.00 – 11.00 Uhr

Außenstelle Bischofswerda
Montag
8.30 – 11.30 Uhr
Dienstag
8.00 – 12.00 und 13.00 – 15.00 Uhr
Mittwoch
13.00 – 15.00 Uhr
Donnerstag
9.00 – 12.00 und 13.00 – 19.00 Uhr
Freitag
geschlossen oder nach Vereinbarung

Außensprechstunde Wilthen
Dresdner Straße 35, 02681 Wilthen (im Jugendhaus)
Freitag 8.00 – 12.00 Uhr

Kliniksprechstunde Oberlausitzkliniken Bautzen
Am Stadtwall 1, 02625 Bautzen
Donnerstag 13.00 – 15.00 Uhr

Regelmäßige Angebote
  • Ausschließlich für neue Interessenten*innen: Offene Sprechstunde  jeden Donnerstag 9–11 Uhr
  • Präventionsstammtisch: jeden 1. Dienstag im Monat 17 Uhr
  • MPU-Infoveranstaltung: 1x im Monat
  • Alkohol-Info-Gruppe, jeden Donnerstag 11.00 Uhr

Besondere Angebote, Projekte und Kurse

  • Nachsorgegruppe nach stationärer Langzeitbehandlung
  • MPU-Vorbereitung (Medizinisch-Psychologische Untersuchung – Einzel/Kurs)
  • Alkohol- und Drogeninfogruppe
  • FreD (Frühinterventionskurs für erstauffällige konsumierende Jugendliche)
  • Rauchfrei-Kurs
  • Stressbewältigungskurs
  • SKOLL-Kurs (Selbstkontrollkurs)
  • Präventionsstammtisch
  • Abnehmkurs
  • Zusätzliche Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagement

Unser Team besteht aus Diplom-Psychologen und Sozialpädagogen, die über einschlägige Erfahrungen und teilweise über spezielle suchttherapeutische bzw. systemisch/familientherapeutische Qualifizierung verfügen.

Kontakt

Psychosoziale Beratungs- und Behandlungsstelle für Suchtgefährdete und Suchtkranke
Löbauer Straße 48, 02625 Bautzen

Jana Stahn
Diplom Psychologin
Sozialtherapeutin Sucht (pa)
Systemische und Familientherapeutin

Tel: 03591 32 61 140
Fax: 03591 32 61 148
E-Mail: suchtberatung@awo-bautzen.de